• Schlafklima
    4,9 von Mirjam
    Die Emma Matratze ist durch die 3 gut aufeinander abgestimmten und hochwertigen Materialschichten und dem innovativen Airgocell®-Material sehr klimaregulierend und sorgt für eine angenehme Wohlfühltemperatur unter der Bettdecke, die einen weder schwitzen, noch frieren lässt. Der Bezug mit Klimafaser unterstützt die Klimaeigenschaften noch zusätzlich. Hier vergebe ich 4,9 Punkte.
  • Qualität
    4,6 von Mirjam
    Gerade die Viscoschaum Schicht überzeugt mich und auch die restlichen Schichten glänzen mit einem hohem Raumgewicht. Vorzeitige Kuhlenbildung ist daher nicht zu erwarten, sodass man gute 10 Jahre gesunden Schlaf auf der Emma Matratze bekommt. Solange gilt auch die Herstellergarantie. Das gibt 4,6 Punkte von mir.
  • Material/Verarbeitung
    4,9 von Mirjam
    Eine Lage aus stützendem Kaltschaum, plus eine punktelastische Viscoseschaum Schicht. Der Schaum der Emma Matratze zusätzlich mit einer hochwertigen Airgocell®-Auflage versehen. Dieses innovative Material ist sehr atmungsaktiv und verteilt den Druck von Schultern und Hüfte meiner Meinung nach optimal. Außerdem ist die gesamte Verarbeitung top und die Nähte sehr sauber verarbeitet. Der hochwertige und robuste, umlaufende Rand bietet auf jedem Untergrund Stützung und verleiht der Matratze Formstabilität, weshalb ich hier 4,9 Punkte vergebe.
  • Preis-Leistung
    5,0 von Mirjam
    Beim Preis ab ca. 359 Euro gibt es nichts zu beanstanden, wenn man die Tatsache bedenkt, dass man beim Matratzenkern echte Made in Germany Qualität bekommt und eine Emma Matratze ein autarkes, luxuriöses Schlafsystem inkl. 10 Jahren Herstellergarantie auf den Kern ist. Zusätzlich hat man ein 100 Tage langes Rückgaberecht, innerhalb dessen man die Emma Matratze kostenlos zurückschicken kann. Meiner Meinung nach ein guter Preis für ein gutes Produkt, sodass ich hier die Höchstpunktzahl 5,0 vergebe,
  • Liegekomfort
    4,8 von Mirjam
    Vom Liegegefühl her ist die Emma Matratze wirklich für die Zufriedenheit einer breiten Zielgruppe entwickelt worden und meiner Meinung nach weder zu hart, noch zu weich. Das liegt an den verschiedenen Matratzenschichten und angenehmer Liegezonen für den Schulterbereich: stützender Kaltschaum, punktelastischer Viscoschaum und atmungsaktiver Airgocell®. Somit findet die Emma Matratze wie ich finde eine gute Balance aus gesunder Stützung und softer Entlastung. Hierfür vergebe ich 4,8 Punkte.
  • Persönliches Fazit
    4,8 von Mirjam
    Es wurde einiges in die Entwicklung dieser Premium Matratze investiert und meiner Meinung nach innovative Materialien perfekt kombiniert . Mit der Emma wird wie ich finde ein gutes Schlafgefühl für jedermann rundum auf den Punkt gebracht. Daher ist die Emma Matratze absolut verdient eine meiner liebsten One Fits All-Matratzen. Überzeugen Sie sich doch einfach selbst – mit dem 100 Tage Probeschlafen geht das nicht nur einfach, sondern auch risikofrei!

Ausführliches Expertenurteil

 
Mirjam Janke

Autor: Mirjam

Mirjam ist als leitende Product Managerin im stetigen Kontakt mit vielen Matratzen-Herstellern und dabei immer auf der Suche nach neuen Produkten, die für Online-Kunden interessant sein könnten. „Ich bin stolz, aktiv an unserem großen Sortiment mitzuarbeiten, unseren Kunden die beste Auswahl zu bieten und vor allem mit unserem innovativen Dormando Matratzenberater Ihre Suche nach gutem Schlaf enorm zu erleichtern. Wir sind bei Dormando besonders stolz, auch eigens entwickelte Matratzen anbieten zu können, die unsere Kunden überzeugen."

Hersteller Information

Diese Matratze ist ein Produkt der Bettzeit GmbH, die auch den Online-Shop Dormando betreibt. Ich bin Fachberaterin bei der Bettzeit GmbH und in dieser Kaufempfehlung werde ich unser eigenes Produkt, die Emma Matratze, unter die Lupe nehmen.

Die Emma Kaltschaummatratze

Als Matratzen Fachberaterin durfte ich ja schon viele Matratzen aus dem Dormando Online Shop für Sie testen. Natürlich dürfen da auch die One Fits All Matratzen nicht fehlen! Zu diesen gehört auch die Emma Matratze. Dank der One Fits All Philosophie soll es ganz einfach sein, die richtige Matratze mit dem passenden Härtegrad zu finden. Stimmt das wirklich? In dieser Kaufempfehlung möchte ich Ihnen die Emma Matratze einmal genauer vorstellen und Ihnen zeigen, wieso diese Matratze eine meiner liebsten OFA-Matratzen ist!

Liegekomfort der Emma

Die Liegeeigenschaften sind natürlich gerade bei einer One Fits All Matratze interessant. Die Emma Matratze besteht aus verschiedenen Schichten, die auch alle unterschiedliche Eigenschaften mit sich bringen. Die unterste Schicht besteht aus Kaltschaum. Dieser sorgt meiner Meinung nach für ein gutes Maß an Unterstützung. Hier wurde auch eine Komfort- bzw. Schulterzone verarbeitet, damit die Wirbelsäule besser entlastet werden kann. Das kommt meiner Erfahrung nach nicht nur Seitenschläfern zugute, sondern jede Schlafposition profitiert davon. Anschließend folgt eine Schicht aus viscoelastischem Schaum. Viscoschaum ist vor allem wegen seiner guten Druckentlastung sehr beliebt. Diese Druckentlassung erfolgt dadurch, dass der Viscoschaum nur an den Stellen nachgibt, an denen auch Druck ausgeübt wird und sich deshalb gut an den Körper anpassen kann. Die letzte Schicht besteht aus Airgocell®-Schaum. Dieser ist besonders leicht, sodass er eine gute Punktelastizität bieten kann. Durch die beiden unteren Schichten hängt der Körper allerdings nicht durch. So kann ein angenehm softes Liegegefühl geboten werden, ohne, dass auf die Begünstigung einer korrekten Haltung verzichtet werden müsste.

Schlafklima der Kaltschaummatratze von Emma

Die Emma Matratze verfügt meiner Meinung nach über sehr gute Klimaeigenschaften. Zum einen gibt es die offenporige Airgocell®-Schaum Schicht, die dank ihrer innovativen Struktur einen Luftanteil von ca. 50% hat. Dadurch wird die Matratze insgesamt sehr atmungsaktiv und eine gute Luftzirkulation sowie Feuchtigkeitsregulierung können geboten werden. In den Lufträumen kann Wärme gezielt zurückgehalten und gespeichert werden, sodass stets ein angenehmes Schlafklima herrscht. Die Klimafaser im Bezug unterstützt die Klimaeigenschaften noch zusätzlich, denn sie trägt einen großen Teil zur Feuchtigkeitsregulierung bei und kann die Temperatur so gut ausgleichen. So kann man sowohl in warmen als auch in kalten Nächten immer bei angenehmem Klima schlafen.

Haltbarkeit: 10 Jahre Emma Garantie

Die Emma Matratze steht auch für ein erstklassiges Qualitätsniveau für Matratzen, was sich meiner Meinung nach auch optisch in der äußerst sauberen Verarbeitung bestätigt. Das hohe Matratzen Raumgewicht spricht meiner Erfahrung nach für eine lange Haltbarkeit ohne frühzeitige Kuhlenbildung. Der Hersteller gibt sogar eine Garantie von 10 Jahren auf das Produkt. So wird man bestimmt lange Freude an der neuen Matratze haben.

Material und Verarbeitung:

Die Emma Matratze kombiniert verschiedene Materialien und Schichten, die ich Ihnen nun einmal im Überblick vorstellen möchte:

  • grüne Kaltschaummatratzen Schicht (17 cm)
  • gelbe Visco Schicht (4 cm)
  • blau-weißer Airgocell® Schaum(4 cm)
  • grau-weißer, stützender Komfort-Rand und Klima-Bezug

Die Kaltschaum-Basisschicht bildet die Grundlage der Emma-Matratze. Hier ist auch die Schulterkomfortzone eingearbeitet. Die anschließende Visco-Schicht hat ein Raumgewicht von 50kg/m³. Die darauffolgende Airgocell®-Schicht überzeugt durch ihre Offenporigkeit. Insgesamt sind die Schichten meiner Meinung nach sehr gut aufeinander abgestimmt und bilden so eine stimmige Matratze. Die Emma Matratze verfügt über eine Komforthöhe von 25 cm. Dadurch und weil die Matratze so formstabil ist, kann man sie sogar ohne Lattenrost verwenden und beispielsweise einfach auf den Boden legen. Die Emma passt aber auch zu nahezu jedem Lattenrost und kann sogar als Matratze für ein Boxspringbett oder Palettenbett verwendet werden.

Der Emma Matratzen Bezug besteht beim Top Cover aus 99% Polyester sowie 1% Elasthan. Meiner Erfahrung nach werden diese synthetischen Fasern immer öfter eingesetzt, weil sie viel atmungsaktiver und hygienischer sind. Der extra dicke Matratzenbezug kann auch abgenommen und in der Waschmaschine auf max. 60 Grad gewaschen werden. Auch das Undercover kann bei bis zu 60°C gewaschen werden. Der Bezug ist optimal für den Feuchtigkeitsabtransport geeignet und besonders atmungsaktiv gegenüber herkömmlicher Baumwolle. Außerdem natürlich super für alle Hygieneliebhaber und auch für Allergiker ideal geeignet. Der praktische Reißverschluss ermöglicht es, den Bezug der Emma Matratze innerhalb von Sekunden abzuziehen oder wieder auf den Matratzen Kern aufzuziehen. An der Unterseite der Emma befinden sich zudem praktische Anti-Rutsch-Elemente, die der Matratze auch auf dem Boden, auf Paletten oder in seitenlosen Bettgestellen sicheren Halt verleihen. Außerdem gibt es vier Tragegriffe, damit man die Matratze gut transportieren kann.

Größen und Matratzen Härtegrad

Die Emma Matratze ist in insgesamt 28 Größen erhältlich, die von 80x190 cm bis hin zu 180x220 cm reichen. Wie Sie sehen, sind also auch Sondergrößen und Überlängen möglich. Natürlich finden Sie hier aber auch die gängigen Standardgrößen. Bei der großen Auswahl ist bestimmt auch für Ihr Bett die passende Matratze dabei. Da es sich bei der Emma Matratze um eine One Fits All Matratze handelt, kommt sie auch ohne einen Härtegrad aus. Die Matratze bietet Menschen zwischen 50 und 130 Kg Körpergewicht ein angenehm mittelfestes Liegegefühl.

Preis-Leistung: Was bekomme Ich für mein Geld?

Bedenkt man, dass die Emma aus mehreren aufwendig verarbeiteteten Schichten besteht und auch ganz ohne Lattenrost verwendet werden kann, ist der Preis meiner Meinung nach ein echter Knüller. Dafür erhält man beim Matratzenkern auch noch Made in Germany-Qualität. Die Emma Matratze bringt wie ich finde einen äußerst fairen Preis mit, zu dem man eine qualitativ hochwertige Matratze erhält. 

Fazit: Emma Kaltschaummatratze überzeugt auf ganzer Linie

Meiner Meinung nach ist die Emma Matratze ein super Beispiel für eine gute One Fits All Matratze. Die verschiedenen Schichten sind gut aufeinander abgestimmt, sodass man gleichzeitig eine gute Entlastung erhält, ohne dabei auf die nötige Stützkraft verzichten zu müssen. Besonders der Airgocell®-Schaum und der Bezug mit Klimafaser tragen positiv zu einem angenehmen Schlafklima mit guter Luftzirkulation bei. Die Matratze ist dank der One Fits All-Philosophie so ausgelegt, dass sie für jede Schlafposition und für Personen mit einem Körpergewicht zwischen 50kg und 130kg geeignet sein soll und das kann ich nur bestätigen. Wenn man sich unsicher ist, geht man dank des 100 Tage Rückgaberechts trotzdem kein Risiko ein und kann die Emma ausgiebig testen. Nicht zuletzt überzeugt mich die Emma Matratze auch durch ihre große Auswahl bei den Größen und auch der Preis kann sich meiner Meinung nach sehen lassen. Abgerundet wird das Ganze noch durch eine Herstellergarantie von ganzen 10 Jahren. Die Emma Matratze erhält von mir eine klare Kaufempfehlung und ist bestimmt auch für Sie einen näheren Blick wert!