Boxspringbett elektrisch Kaufempfehlungen


Verstellbares Boxspringbett - Worauf ist zu achten?

Wir informieren Sie über den Aufbau und die Qualitätsmerkmale von elektrischen Boxspringbetten und geben Ihnen außerdem Experten Tipps, welches Boxspringbett mit Motor wirklich empfehlenswert ist. Welche Vorteile hat es, wenn ein Boxspringbett elektrisch verstellbar ist und wie viel Geld muss man investieren?

Was ist ein elektrisches Boxspringbett?

Das elektrische Bosxpringbett hat im Bettkasten der Box einen Motor eingebaut. Durch diesen lässt sich das Bett elektrisch verstellen, was viele Menschen als sehr praktisch empfinden. In der Regel kann man die Funktionen des Bettes ganz bequem mit einer Fernbedienung nutzen. Man kann beim elektrischen Boxspring Bett beispielsweise die Ober Matratze mitsamt Matratzen Topper verstellen. Dies gilt natürlich auch für einzelne Matratzen (z.B. Kaltschaum, Federkern bzw. Taschenfederkern Matratzen) inklusive Topper, denn diese sind auch individuell verstellbar. Da sich jede Matratze einzeln einstellen lässt, sind die elektrischen Betten zum Schlafen auch ideal für zwei Personen geeignet. Doch beim elektrischen Boxspringbett lässt sich nicht nur die Matratze, sondern auch teilweise das Kopfteil und das Fußteil verstellen. In jedem persönlichen Boxspringbetten Erfahrungsbericht finden Sie natürlich auch alle Informationen zum Bettkasten, Kopfteil, Matratze und Matratzen Topper.

Wie ist ein elektrisch verstellbares Boxspringbett aufgebaut?

Elektrisch verstellbare Boxspringbetten unterscheiden sich auf den ersten Blick überhaupt nicht von herkömmlichen Boxspringbetten. Das Bett mit Elektromotor hat die gleiche edle Optik, die an ein Hotelbett erinnert. Aber - welche Komponente macht das Bett elektrisch verstellbar?

Auch, wenn man sich den Boxspringbett Aufbau ansieht, unterscheidet sich dieser eigentlich kaum vom elektrischen Boxspringbett. Der Unterbau besteht aus einer Unterkonstruktion, der sogenannten Box. Diese enthält meist einen Federkern, auch Spring genannt, was dem Bett dann den vollständigen Namen verleiht. Setzt man darauf nun eine Matratze, ist der Unterbau komplett und weist dadurch eine Doppelfederung auf. Um die Matratze abzudecken, wird eine Matratzenauflage, der sogenannte Topper, verwendet, die den Liegekomfort nochmal verbessert. Je nach Bedürfnissen kann man seine Liegeoberfläche nun ganz nach seinen Wünschen anpassen, beispielsweise kann man sie durch den Topper weicher oder härter gestalten.

Ein elektrisches Bett hat natürlich auch ein Kopfteil. Gerade dieses Detail macht die Optik des Boxspringbettes noch extravaganter und verleiht ihm dadurch das gewisse Etwas. Die unterschiedlichen Gestaltungsmöglichkeiten des Kopfteils lassen das Boxspringbett mit Motor und Bettkasten wie ein Designobjekt wirken.

Im Unterbau steckt auch der Motor, der das Boxspringbett elektrisch verstellbar macht. Dieser ist so geschickt im Inneren des Bettes versteckt dass man beim Hinsehen nicht erkennen kann, dass das Boxspringbett motorisch verstellbar ist. Hierbei kann ein Boxspringbett Elektromotor verarbeitet sein, oftmals lassen sich aber auch zwei leise Motoren finden, die das Doppelbett elektrisch verstellbar machen. Hierbei sind die Einzelmatratzen individuell verstellbar, sodass sich das elektrische Boxspringbett auch hervorragend als Ehebett eignet.

Das Boxspringbett mit Motorrahmen lässt sich durch eine Fernbedienung an unterschiedlichen Teilen verstellen. Man kann die Obermatratze mitsamt des Toppers verstellen, teilweise wird dabei sogar die Unterfederung mit angehoben.

Auch kann das elektrische Boxspringbett mit verstellbarem Kopfteil versehen sein. Ebenso lässt sich auch das Fußteil verstellen. Die Matratze verrutscht dank Halteplatten oder auch einer Anti-Rutsch-Beschichtung in keiner der vielen verschiedenen Positionen. Der Motor ermöglicht teilweise sogar eine stufenlose Verstellung.

Für wen eignet sich das Boxspringbett mit elektrischer Verstellung?

An sich ist das elektrisch verstellbare Boxspringbett für jeden geeignet. Alle Boxspringbett Vorteile werden beim Elektrobett noch verstärkt. Die elektrische Verstellbarkeit erhöht den Luxusfaktor nochmal enorm. Auf der einen Seite erscheint das Boxspringbett mit Motor zwar wie eine nette Spielerei, auf der anderen Seite ist es allerdings eine gesundheitliche Innovation.

Das elektrische Boxspringbett erhöht das Niveau des Schlafkomforts gegenüber der nicht elektrischen Boxspringbett Variante erheblich. Gerade Menschen, die sich bereits im fortgeschrittenen Alter befinden, können besonders vom Boxspringbett mit Elektromotor profitieren. Die Handhabung ist hierbei kinderleicht – Mit einer praktischen Fernbedienung kann man ganz einfach per Knopfdruck die gewünschte Liegeposition und Liegehöhe einstellen. Dies macht das Ein- und Aussteigen aus dem Bett noch leichter, als es bei der nicht elektrischen Variante ohnehin schon ist. Das elektrische Boxspringbett eignet sich aber nicht nur hervorragend als Seniorenbett, sondern ist in vielen Lebenslagen äußerst praktisch. Möchte man beispielsweise im Bett lesen oder fernsehen, ermöglicht das verstellbare Kopfteil dafür eine ideale Liegeposition, die noch dazu sehr bequem ist. Möchte man nach einem langen Tag einfach mal die Beine hochlegen und somit auch die Venen entlasten, ist mit dem verstellbaren Fußteil auch dafür bestens gesorgt. Das Boxspringbett mit Motor garantiert eine Entspannung des ganzen Körpers. Auch bei Rückenproblemen erweist sich die Verstellbarkeit des Bettes als überaus praktisch und gesundheitsfördernd.

Was sollte man beim elektrischen Boxspringbett besonders beachten?

Gerade bei einem Bett mit Motor darf die Sicherheit natürlich nicht zu kurz kommen. Bei einem Boxspringbett mit Motor sollte man auf jeden Fall darauf achten, dass es über eine Notabsenkung verfügt. So kann man das Bett auch ohne Strom, beispielsweise bei einem Stromausfall, in seine ursprüngliche Form zurückführen. Auch, wenn die Motoren bei hochwertigen elektrischen Betten unbedenklich sind, ist es wichtig, dass eine Netzfreischaltung vorhanden ist, sodass der Motor abgestellt ist, wenn man ihn gerade nicht benutzt.

Sie möchten ein Boxspringbett mit Motor für Ihr Schlafzimmer kaufen und wissen nicht, worauf Sie achten müssen? Die Suche nach dem besten Modell ist nun vorbei. In unserem Boxspringbett mit Motor Check 2017 vergleichen erfahrene Schlafexperten von Dormando die verschiedenen Arten von elektrischen Boxspringbetten verschiedener Hersteller. Dabei wurden bei jedem Boxspring Bett verschiedene Gesichtspunkte wie z.B. die Qualität der Boxspringbetten betrachtet und unter einer Vielzahl an Betten schließlich drei hervorragende elektrische Boxspringbetten ausgewählt, die einen begehrten Platz in unseren Produkt-Empfehlungen erhalten. So können Sie vor dem Kauf jedes Bett vergleichen und wissen, worauf Sie achten sollte.

Unsere Kriterien für gute elektrische Boxspringbetten

Unsere Betten-Experten präsentieren wir Ihnen eine kleine Auswahl an Boxspringbetten mit Motor im Vergleich und küren das beste Bett zum persönlichen Sieger. Als Kriterien für ein gutes Boxspringbett mit Motor zählen vor allem Schlafkomfort, Qualität und Auswahlmöglichkeiten (z.B. Design beim Kopf Teil). Auch auf ein positives Preis-/ Leistungsverhältnis wird hier geachtet. Ist ein Boxspringbett elektrisch, so gibt es trotzdem Unterschiede in der Bedienbarkeit und in den Konfigurationsmöglichkeiten. In jedem Bericht werden sowohl Vorteile, als auch Nachteile aufgeführt. Diese und weitere Gesichtspunkte werden gewichtet und bewertet, sodass am Ende jedes elektrische Boxspringbett bis zu 5 Punkten pro Kriterium sammeln kann. Am Ende werden die Punkte zusammen addiert und ein persönlicher Favoriten der Boxspringbetten ermittelt.

In den einzelnen persönlichen Boxspringbetten Empfehlungen können Sie dann nachlesen welches Boxspringbett mit Motor in welchen Kriterien gut abgeschnitten hat und dürfen für sich selbst beurteilen, welche Gesichtspunkte für Sie am Wichtigsten sind. Zur Orientierung bieten wir Ihnen zusätzlich eine kurze Liste mit Pro und Contra Argumenten zu den elektrischen Boxspringbetten. Auch elektrische Boxspringbetten sind in verschiedener Boxspringbett Größe (z.B. 160×200, 180×200 cm, 200x200 cm, etc.) und in verschiedenem Boxspringbett Härtegrad erhältlich.

Boxspringbetten elektrisch im Check- Wo kann man unsere Top Modelle günstig kaufen?

Boxspringbetten elektrisch kaufen? Alle geprüften Boxspringbetten mit Motor der verschiedenen Hersteller sind im Online Shop von Dormando erhältlich und kommen frei von Versandkosten zu Ihnen nach Hause. Auch für den Boxspringbett Aufbau ist bei Dormando gesorgt. Denn zusätzlich haben sie die Möglichkeit, für einen kleinen Aufpreis einen Aufbauservice für Boxspringbetten dazu zu buchen, der Ihnen die Arbeit abnimmt und jedes Boxspringbett für Sie aufbaut.

Um zu entscheiden, ob die elektrischen Betten ihren Kauf Preis wert sind, dürfen Sie sich gerne selbst von unserem Boxspringbett mit Motor Check überzeugen und die persönlichen Kaufempfehlungen zu jedem einzelnen elektrischen Boxspringbett lesen. Wir wünschen Ihnen guten und erholsamen Schlaf.