• Schlafklima
    4,8
    Der innovative Gelschaum Geltex und Kern der Gelmatratze ist besonders atmungsaktiv und sorgt zusammen mit den Durchlüftungskanälen für bestes Schlafklima. Die Jersey Hülle ist angenehm soft auf der Haut. Dafür gibt es 4,8 Punkte von mir.
  • Qualität
    4,6
    Das mit 50 kg/m³ sehr hohe Raumgewicht dieser langlebigen geltex® inside Wendematratze liegt deutlich über dem Durchschnitt. Top! Verdiente 4,6 Punkte.
  • Material/Verarbeitung
    4,8
    Alle verwendeten Materialen entsprechen den höchsten Qualitätsstandards und sind noch dazu bestens für Milben-Allergiker geeignet und besonders angenehm auf der Haut, sodass ich hier gerne 4,8 Punkte vergebe.
  • Preis-Leistung
    4,5
    Bei dieser hervorragenden Swissflex Gelmatratze wird an nichts bei der Ausstattung gespart, allerdings hat diese Matratze von Swissflex auch ihren Preis. Für generell eher höherpreisige Gelschaummatratzen liegt diese im Vergleich noch im mittleren Preissegment, weswegen ich 4,5 Punkte vergebe.
  • Liegekomfort
    4,8
    Eine 7 Zonen Gelmatratze mit patentierter Geltex inside Technologie sorgt für optimale druckentlastende und gleichzeitig stützende Eigenschaften und ein Gefühl, bei dem Sie am liebsten gar nicht wieder aufstehen möchten, weshalb ich hier 4,8 Punkte gebe. Völlig anders als bei Feder- oder Kaltschaum. Härtegrad: soft und firm.
  • Persönliches Fazit
    4,7
    Alles in allem überzeugt mich die Swissflex versa 20 GELTEX® inside auf ganzer Linie und bietet ein Schlafgefühl erster Klasse. Hier gebe ich eine absolute Kauf-Empfehlung, denn kaum eine andere Gelmatratze hat mich bislang mehr überzeugt als dieses Modell.

Ausführliches Expertenurteil

 
Renate Ring

Autor: Renate

Renate verstärkt unser Fachberater-Team tatkräftig im Matratzen Store und bringt dabei wertvolle, langjährige Erfahrung als Beraterin mit. Ihr Spezialgebiet sind dabei Kopfkissen und Bettwaren. Da man als Fachberater meist steht oder am Schreibtisch sitzt, kann es an einem langen Tag schon mal anstrengend werden und man sackt in sich zusammen. "Ich dachte Nacken- und Rückenschmerzen mit zunehmendem Alter gehören einfach dazu, bis ich eines Besseren belehrt worden bin. Mein zu flaches Kopfkissen trug einen nicht unerheblichen Teil dazu bei, weshalb ich als Seitenschläferin morgens oft mit Schmerzen aufgewacht bin.“ Nicht nur zuhause, sondern auch wenn Sie ihre Enkelkinder besucht, darf daher ihr Werkmeister Nackenkissen auf keinen Fall im Gepäck fehlen.

Die beliebte Gelmatratze Versa 20 in meinem persönlichen Matratzen Vergleich

Die Marke Swissflex steht meiner Erfahrung nach für hervorragende Matratzen, die besonders atmungsaktiv, druckentlastend und körperstützend sind (Sleeping Triangle). Dank meiner langjährigen Erfahrung als Fachberaterin durfte ich die Swissflex Versa 20 aus dem Dormando Shop für Sie prüfen. Warum ich diese Matratze als optimal für Allergiker geeignet empfinde, können Sie in meiner ausführlichen Kaufempfehlung nachlesen:

Swissflex Versa 20: der Liegekomfort

Wer einmal auf einer echten Gelbett Matratze gelegen hat, der wird dieses beinahe schwebende Erlebnis so schnell nicht mehr vergessen. Denn auf dem Matratzen Gel der Swissflex Versa 20 liegt man meiner Meinung nach fast so entspannt wie auf Wolken. Das einzigartige Liegegefühl rührt daher, dass die Anpassung an die Körperkonturen meiner Erfahrung nach so gut wie bei beinahe keinem anderen Matratzentyp ist und die ausgezeichnete Druckentlastung über Nacht zu einem entspannten Aufwachen am Morgen führt. Die einzelnen Schichten sind wie ich finde perfekt aufeinander abgestimmt, dafür sorgt insbesondere die ca. 6 Zentimeter dicke Matratzen Gelauflage mit Geltex inside. Durch diese spezielle Gelplatte  aus innovativem Geltex inside Schaum wird der Schlafkomfort erhöht, da so eine bessere Entlastung auf der gesamten Liegefläche gewährleistet werden kann. Da die Matratze in 7 Zonen strukturiert ist, kann sie gleichzeitig entlasten und stützen. Beispielsweise gibt es für den empfindlichen Schulterbereich von Seitenschläfern sorgt ein extra zonierter Einleger in der Schulterzone. Die hochelastische Matratzenhülle unterstützt diese Eigenschaften meiner Meinung nach noch zusätzlich. Gleichzeitig ist der Bezug dieser Matratze auch besonders hautsympathisch.

Swissflex versa 20 GELTEX® inside Gelmatratze: Ein unvergleichliches Schlafklima

Gelmatratzen neigen meiner Erfahrung nach in manchen Fällen dazu, die Körperwärme zu stauen. Allerdings umgeht Swissflex dank des intelligenten Gelschaums GELTEX® inside dieses Problem mühelos und ist im Gegenteil im Verhältnis zu anderen Gelmatratzen deutlich klimaaktiver. Die Geltex inside Matratze wird durch die gezielt eingesetzten Durchlüftungskanäle wie ich finde gleichzeitig auch besonders atmungsaktiv. Diese Swissflex-Matratze bietet also eine bestmögliche Klimatisierung. Entscheidet man sich für den Merino natural Bezug, ist das Schlafklima etwas wohliger, allerdings hat auch der normale Jersey-Bezug klimaregulierende Eigenschaften. Eine Jersey Hülle fühlt sich dabei angenehm soft an.

Swissflex Versa 20: die Qualität überzeugt

Diese Matratze weist ein Raumgewicht von 50 Kg/m³ auf. Die Matratzen Hygiene ist gerade bei der Versa 20 unschlagbar gut, denn dank dem patentierten Gomtex Kern (höhe ca. 12 cm) von Swissflex ist die Durchlüftung und der Abtransport von Feuchtigkeit erstklassig. Durch diese Luftdurchlässigkeit bleibt die Matratze lange hygienisch. Dass die Swissflex Versa 20 darüber hinaus noch eine Wendematratze ist, kommt der Langlebigkeit der Gelmatratze meiner Erfahrung nach noch zugute. Wendet man die Matratze bei jedem Bettwäschewechsel, bleibt sie lange robust und es entstehen weniger schnell Kuhlen. Der besondere Kern gibt Schimmelpilzen und Bakterien keine Chance, lange zu überleben. Die Matratzenhüllen lassen sich außerdem gut reinigen und bleiben zwischen den Waschgängen ca. 2 bis 3 Jahre frisch und hygienisch.

Swissflex Versa 20: das Matratzen Material und die Verarbeitung

Elastisches Gel und stützender Kaltschaum werden bei der ca. 20cm hohen Swissflex Versa 20 GELTEX® inside Gelmatratze perfekt kombiniert. Der Kern der Matratze besteht aus atmungsaktivem Gomtex®-Kaltschaum. Auf diesem Kern befindet sich eine 6cm hohe komfortable Auflage aus GELTEX ® inside Gelschaum. Diese Geltex inside Auflage ist zudem atmungsaktiv und verhindert übermäßiges Schwitzen.

Beim Bezug kann man zwischen einer normalen Jersey Hülle oder einem hochwertigen Merinowolle-Bezug wählen. Gerade der Merino Natural Bezug eignet sich durch seine weiche Struktur besonders für kalte Nächte, wirkt aber gleichzeitig klimaregulierend. Aber auch der Standard Jersey Bezug überzeugt mich durch seine hautsympathischen Eigenschaften. In beiden Fällen kann man den Matratzen Bezug dank des praktischen umlaufenden Reißverschlusses abnehmen und bei 40 Grad in der Waschmaschine reinigen. Die Gelmatratze ist außerdem nach Öko-Tex Standard 100 als schadstofffrei zertifiziert worden. Diese besonders hygienische Matratze ist dank ihrer Eigenschaften meiner Meinung nach bestens für Allergiker geeignet!

Swissflex Versa 20: Preis-Leistung?

Swissflex Matratzen Preise bewegen sich im mittleren bis leicht erhöhten Preissegment, da der Typus Gelmatratze generell teurer ist als herkömmliche Taschenfederkern- oder Kaltschaum Matratzen. Jedoch kann man bei jedem Swissflex Produkt auf die langjährige Erfahrung und Qualitätssicherung vertrauen und bekommt für den verlangten Preis eine meiner Meinung nach erstklassige Matratze, von der man auch lange etwas hat. Auch, wenn der Preis auf den ersten Blick vielleicht happig erscheint, erhält man dafür ein innovatives Schlafsystem mit Geltex inside Technologie, das einen hervorragenden Schlafkomfort bietet. Man kauft mit der Swissflex Versa 20 eine Matratze, die mit größter Präzision und Sorgfalt angefertigt wurde und über die innovative Geltex inside Technologie verfügt.

Welche Größen und Härtegrade kann man auswählen?

Die Swissflex Matratze Versa 20 gibt es in den Standard Maßen von 80x200, 90x200, 100x200, 120x200, 140x200, 160x200, 180x200 und 200x200 cm. Darüber hinaus kann man alle Matratzen von Swissflex auf Anfrage auch in der Länge 190 cm oder Überlänge 210 und 220 cm gegen einen geringen Aufpreis erhalten. Außerdem besteht die Möglichkeit, zwei einzelne Swissflex Matratzen mithilfe eines Reißverschlusses zu einer Doppelmatratze zusammenzuschließen.

Die Swissflex Härtegrade der Versa 20 sind in soft (weicher) und firm (fester) unterteilt. Firm ist dabei eher für schwerere Personen geeignet.

Mein Fazit zur Swissflex Gelmatratze Versa 20

Insgesamt hat mich die Swissflex Versa 20 als Allergikermatratze überzeugt. Auch der Stiftung Warentest Matratzen kam zu einem guten Gesamturteil der Swissflex Gelmatratze in der Ausgabe 10/2015. Hier stimmt meiner Meinung nach einfach alles, von der Zonierung über das hautsympathische Material bis hin zu dem extrem guten Liegekomfort der Geltex inside Auflage. Praktisch ist außerdem: ein passendes Swissflex Lattenrost oder formschöne Swissflex Betten, die perfekt auf eine Swissflex Matratze abgestimmt sind und zusammen ein stimmiges Schlafsystem ergeben, erhalten Sie ebenfalls im Swissflex Dormando Onlineshop.